Backlinks – für SEO unentbehrlich

Ein effektiver SEO Optimierungsplan muss drei Hauptkomponenten enthalten: Onpage SEO, soziale Medien und Backlinks.

Dieser Artikel konzentriert sich auf das Thema Backlinks und darauf, wie sie verwendet werden können, um Ihre Website in den Suchmaschinen-Rankings zu verbessern und Ihre Bekanntheit zu steigern.

Was ist ein Backlink?

Ein Backlink ist ein Hyperlink von einer externen Quelle, der direkt auf Ihre Website oder Webseite verweist. Um dies weiter zu erklären, könnte ich aus diesem Artikel einen Link zu Wikipedia hinzufügen. Wir verlinken ebenfalls beispielsweise von unserem Wekatalog aus auf andere Seiten.

Wenn Sie auf diesen Link klicken, werden Sie zu Wikipedia und von meiner Website weitergeleitet. Dabei habe ich Wikipedia einen Backlink zur Verfügung gestellt. Wenn Wikipedia auf einer ihrer Webseiten einen Link zu meiner Website hinzufügen würde, würden sie mir ebenfalls einen Backlink zur Verfügung stellen. Backlinks können aus verschiedenen Quellen stammen und wir werden später in diesem Artikel einige der am häufigsten verwendeten Techniken untersuchen.

Warum sind Backlinks wichtig?

Backlinks bieten zwei Hauptvorteile für Ihre Website: Erstens helfen sie bei der Verbesserung Ihrer Suchmaschinen-Rankings und zweitens bieten sie zusätzliche Sichtbarkeit und Zugriff auf Ihre Website aus externen Quellen. Schauen wir uns jeden dieser Vorteile genauer an.

Backlinks verhalten sich wie Stimmen, indem sie den Suchmaschinen anzeigen, dass der bereitgestellte Link zu etwas Wertvollem und Interessantem führen muss. Ein Backlink ist im Grunde eine Möglichkeit für andere Leute zu sagen, dass ihnen das, was Sie zu bieten haben, gefällt. Wenn Sie einen Artikel geschrieben haben, von dem ich glaube, dass er meinen Website-Lesern zugute kommt, kann ich mich entscheiden, auf Ihre Website zu verlinken.

Wenn andere Webmaster Ihren Artikel lesen und auch darauf verlinken, werden Sie bald mehrere Websites haben, die alle auf dieselbe Seite Ihrer Website verlinken. Wenn dies auf vielen verschiedenen Websites immer wieder vorkommt, bedeutet dies für die Suchmaschinen, dass die mit Ihrer Website verknüpfte Seite etwas enthalten muss, das viele andere Websites für wertvoll halten.

Je mehr Stimmen (Backlinks) Sie haben, desto beliebter erscheint Ihre Website in den Augen der Suchmaschinen. Wichtig ist jedoch nicht nur die Anzahl der Backlinks, sondern auch die Qualität der Quelle, aus der sie stammt.

Genau wie in anderen Abstimmungssituationen ist die Abstimmung für den Empfänger umso vorteilhafter, je maßgeblicher, mächtiger, einflussreicher und glaubwürdiger der Wähler ist. Ein Backlink aus einer angesehenen Quelle kann oft wertvoller sein als viele aus schlecht angesehenen Quellen.

Backlinks werden bei der Suchmaschinenoptimierung immer berücksichtigt, haben jedoch auch einen weiteren wichtigen Vorteil, der häufig übersehen wird und dessen Relevanz normalerweise unterschätzt wird. Wenn Sie verschiedene Backlinks aus verschiedenen externen Quellen erstellen können, die alle direkt auf Ihre Website verweisen, haben Sie eine viel größere Chance, gefunden zu werden.

Wenn ich auf Facebook stöbern würde, könnte ich auf eine Seite stoßen, die mir gefällt, und im Gegenzug könnte ich diese Website besuchen. Ich könnte etwas in einem Forum diskutieren und einen interessanten Kommentar von jemandem lesen, der einen Link zu seiner Website im Text hat.

Da ihr Kommentar interessant erscheint, werde ich ihre Website besuchen. Backlinks verbessern daher nicht nur Ihre Suchmaschinen-Rankings, indem sie es Ihnen auch ermöglichen, die Bedeutung und Qualität Ihrer Website einem viel breiteren und weitreichenden Publikum bekannt zu machen und hervorzuheben.

Welche Faktoren beeinflussen die Qualität eines Backlinks?

Wie bereits erwähnt, sollte die Qualität der Backlinks, die Sie erreichen möchten, bei der Implementierung Ihrer Backlink-Strategie eine wichtige Rolle spielen. In den guten alten Zeiten schlecht funktionierender Suchmaschinen, die viel zu einfach zu täuschen waren, war Ihr Rang umso höher, je mehr Backlinks Sie hatten. So einfach war das.

Da sich die Suchmaschinen jedoch ständig weiterentwickeln, um diese Art von Verhalten zu erkennen, müssen beim Hinzufügen eines neuen Backlinks zu Ihrer Website einige Faktoren berücksichtigt werden. Letztendlich sollten alle von Ihnen hinzugefügten Backlinks von qualitativ hochwertigen Websites stammen und in Bezug auf Quelle und Linkposition unterschiedlich sein. Es ist auch wichtig, dass Ihre Backlinks in Bezug auf Quelle, Ankertext, Linkposition und Häufigkeit, mit der sie hinzugefügt werden, natürlich aussehen.

Ofiizielle Quellen

Letztendlich sollten Sie Backlinks von Websites von offiziellen Seiten anstreben. Diese sind leider viel schwieriger zu finden, insbesondere wenn Sie eine brandneue Website haben (weshalb sie mehr Wert haben). Warum sollte eine beliebte und leistungsstarke Website auf Ihren kleinen Blog verlinken?

Solange die Website, von der Sie zurück verlinken, maßgeblicher ist als Ihre, profitieren Sie von ihrer überlegenen Leistung.

Thema

Das Thema der Website ist ebenfalls ein wichtiger Faktor. Wenn Sie ein Blog über Gartenarbeit und viele andere Gartenwebsites haben, die auf Ihr Blog verlinken, wird den Suchmaschinen angezeigt, dass Ihr Blog in diesem Thema oder in dieser Nische beliebt ist. Dies verbessert Ihre Platzierungen, da Ihre Website bei der Suche nach mit diesem Thema verknüpften Keywords von hoher Relevanz ist. Wenn Sie von vielen anderen Websites in dieser Nische aus Links zu Ihrem Gartenblog haben, erhalten Sie auch ein Interesse an Ihrem Nischen-Direktzugriff auf Ihr Blog.

Möglicherweise möchten Sie auch verwandte Nischen berücksichtigen, da diese ebenfalls von Vorteil sind. Für ein Gartenblog sollten Sie möglicherweise Backlinks von Websites erhalten, die sich auf Heimwerkerarbeiten, Tierhaltung, Gartenhäuser, Teiche oder andere möglicherweise verwandte Themen konzentrieren. Diese bieten ein abwechslungsreiches Backlink-Muster, das natürlich erscheint, ohne den Fokus Ihres Themas zu verlieren.

Ankertext

Der Text, den Sie für Ihren Link verwenden, wird als Ankertext bezeichnet und dient zum Hinzufügen von Links innerhalb einer Webseite, ohne den Inhaltsfluss zu unterbrechen. Wenn eine Suchmaschine auf einen Link stößt, liest sie den Ankertext.

Wenn Sie verwandte Schlüsselwörter in Ihrem Ankertext verwenden, werden die Suchmaschinen über den Betreff informiert, auf den sich der Link bezieht. Sie sollten einen schlüsselwortreichen Ankertext verwenden, der für das Ziel des Links oder das Schlüsselwort relevant ist, für das Sie Ihre Platzierungen verbessern möchten. Wenn ich einen Backlink für diesen Artikel erstellt habe, kann mein Ankertext „Backlink-Strategien“ oder „Warum Backlinks wichtig sind“ sein, da diese Begriffe für den Inhalt dieser Webseite relevant sind.

Als Links zum ersten Mal in schriftlichen Webinhalten angezeigt wurden, wurden Begriffe wie „Hier klicken“ oder eine nackte Webadresse mit einer unformatierten URL verwendet. Diese wurden als „Aufruf zum Handeln“ verwendet, um den Lesern klar zu machen, dass ein Link in die Wörter eingebettet war.

Da die Menschen jedoch mit Links im Text vertraut geworden sind, ist dieser Aufruf zum Handeln nicht wirklich erforderlich. Die meisten Leute erkennen einen Link, wenn sie einen sehen, und es besteht keine Notwendigkeit mehr, „hier klicken“ als Ankertext zu verwenden. Dies ist nur dann relevant, wenn Sie jemanden auf eine Webseite mit dem Begriff „hier klicken“ verweisen. Andernfalls sollten Sie fast immer einen schlüsselwortreichen Ankertext verwenden, da dieser für die Suchmaschinen relevanter ist und Ihr Inhalt auch freier fließen kann.

Schlechtes Beispiel: Um mehr über Backlink-Strategien zu erfahren [hier klicken].

Gutes Beispiel: Erfahren Sie mehr über [Backlink-Strategien].

Letzte Gedanken zu Backlinks …

Backlinks sind Links von externen Quellen, die auf Ihre Website verweisen. Sie sind wichtig für Suchmaschinen-Rankings, da sie als Abstimmung dienen und den Wert anzeigen. Darüber hinaus erweitern Backlinks Ihre Reichweite und Zugänglichkeit und machen Ihre Website einem viel breiteren Publikum zugänglich. Sie sollten darauf abzielen, Backlinks von einer Reihe von Websites mit hoher Autorität innerhalb Ihres Themas oder Ihrer Nische hinzuzufügen und sicherzustellen, dass Sie nach Möglichkeit Keyword-reichen Ankertext verwenden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.